Schon wieder …

… ein Jahr vorüber … oder ein Jahr mehr auf meinen Knochen. Je nach dem, wie man es sehen möchte. Es ist ruhig geblieben hier in diesem Blog übers vergangene Jahr. Es ist nicht ja so, dass nichts passiert wäre – im Gegenteil, aber oft fehlte die Zeit und noch öfter die Muse zu bloggen. ob sich das ändern wird … wir (ihr) werden (werdet) sehen.

Einen Jahresrückblick gibt es nicht. Bei anderen stöberere ich gerne darin, aber ich bin wohl zu faul für sowas. Allein die Bilder zu sammelt … Respekt! Mein 2012 war besser als 2011, da muss ich ehrlich sein. Steigerungsmöglichkeiten gibt es in 2013 dennoch. Vieles, was sich weiter zum positiven verändern muss, liegt allein in meiner (sehr ungeduldigen, zu oft genervten und gestressten) Hand. Doch daran arbeite ich … in minifutzi Schritten, aber so ist das Leben halt. Ich weiß, im Vergleich zu einigen Freunden, geht es mir prima. Die haben verschiedene Päckchen oder gar Pakete zu tragen. Ich hoffe, einigen beim Tragen helfen zu können und den Mut zu haben, ihnen auch in den allerschwierigsten Situtationen bei zu stehen.

Für´s neue Jahr wünsche ich mir und euch allen Gesundheit (ja, das ist tatsächlich das wichtigste), Zufriedenheit (trägt kolosal zu Entspannung bei), Erfolg (bei was auch immer ihr vorhabt und nicht nur auf das Materielle bezogen) und Zeit für euch allein und gemeinsam mit der Familien und den richtigen Freunden.

So, jetzt genug, geht raus und amüsiert euch. Habt einen tollen, spassigen, leisen oder auch besinnlichen Rutsch (je nach Gusto🙂 ) ins neue Jahr!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: