Ja, ich gestehe, …

… ich habe mir das royale WilliamKatejaichwillin Westminsterabbey-Event angetan (ob das an meinem „zunehmenden alter liegt?). Ich habe nicht die ganze Zeit am Apparat geklebt, bin vorher einkaufen gegengen, weshalb mir der Einmarsch der ganzen Celebreties entgangen ist und habe nebenher die kücheaufgeräumt, Wäsche zusammengefaltet und die Einkäufe verstaut. Ich fand es … nett, nein, nicht dieses „die kleine Schwester von … nett, sonder sehr stimmig. Nichts spetakuläres, die Zeremonie eher nüchtern, Rührung kam bei mir keine auf. Aber das Kleid ist toll, etwas Understatement, sehr schick und sie sah wunderschön aus, der Kuss war allerdings eher ein Küsschen. Er hätte sie ruhig mal drücken können. Ich halten ihnen wirklich die Daumen, dass ihre Éhe hält … bei der familiären Vorgeschichte …. So genug des Royalen  … ab in die wirklich Welt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: