Das war´s …

… mit den Sommerferien 2008. Komisch, so früh wieder mit der Schule bzw. dem Unterricht zu beginnen. Die Ferien waren … schön, anstrengend, zu kurz. Ich habe mich in der Bretagne im alternativen Sandburgenbau geübt,

Muscheln gesucht und mir einen braunen Teint verpasst. Ich habe einige Dinge erledigt (so kann ich jetzt zum Beispiel meinen Materialschrank öffnen ohne das mir die Sachen entgegen fallen, ja auch solche Kleinigkeiten erfreuen mein Herz), andere doch wieder auf die lange Bank geschoben (wo sie jetzt SEHR auf mein Gewissen drücken), aber ab morgen kehrt wieder „Zucht und Ordnung“ ins Hause Workingmum ein. Die Schultasche ist ordentlich gepackt und das ist der Moment zu gestehen, dass ich zu diesen Müttern gehöre, denen es Spass macht, die Heft und Ordner zu beschriften, die Sitfte angespitzt ins Mäppchen zu stecken und die große Plage morgen mit einem neu befüllten Ranzen ordentlich zur Schule zu schicken (ich steh zu meinen Macken, jawollja … und noch ist er so „klein“, er kann das noch nicht „richtig“ allein😉 ) . Auch ich bin gut vorbereitet, mein Koffer ist gepackt, der Plan für das nächste Halbjahr steht und ich bin gespannt, ob die Kinder die neue „Hexe Kleckse“ erkennen.
Allen da draussen einen schönen Start ins neue Schuljahr, liebe Mütter (an den Vätern geht das ja doch eher vorbei …), bei allem kommenden Stress, die nächsten Ferien sind nicht weit … nur noch 9 Wochen!

2 Antworten to “Das war´s …”

  1. June Says:

    oh das klingt aber doch nach „einiges“ geschafft.
    ich wünsche einen feinen start ins neue schuljahr. schon komisch, mich betrifft es ja nicht aber bei uns ist sogesehen morgen erster ferientag😉

  2. sevenjobs Says:

    Oh je, schon vorbei? Dabei sieht es immer am Anfang so unendlich lange aus. Wir haben noch eine Woche und in mir krampft sich shcon alles zusammen, wenn ich wieder an die Gnadenlosigkeit der morgendlichen Routine denke und abends wieder streng sein muss mit den Zubettgehzeiten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: