Michelangelo …

… wäre sehr stolz auf die 14 (ja, ich weiß ich ha´einen Knall) kleinen Künstler gewesen. Unsere gestrige „Bildhauer-Party“ war ein voller Erfolg und die Kinderchen mit Feuereifer dabei. Als Mamalegt man sich ja immer einen imaginären Zeitplan zurecht (15 Uhr Ankunft, 15.15 verteilen der Geschenke mit Hilfe des Flaschen drehens, 15.30 – 15.45 kurzer Snack …) und ich dachte, wenn sich unsere Gäste dann so ein Stündchen mit den Yton-Steinen, Hammer, Meissel, Raspeln und Farben vergnügen, wäre ich schon sehr zufrieden gewesen. Aber weit gefehlt: alle wollten ihre Skultur fertig machen, keiner schwächelte oder fing an zu maulen und sie waren fast zwei Stunden schwer beschäftig. Zum Glück war Petrus auf meiner Seite, auch wenn mancher Anholer hinterher gedacht haben muss „wieso hat es bei denen geschneit?“,so weiß war unser Hof.  Wir hatten viel Spass, die Kinder sind abends zufrieden mit ihren Kunstwerken abgedampft, ich freute mich, daß meine Idee so gut an kam und ließ den Tag auf der Couch ausklingen. Punkt 21.51 blickte ich auf die Uhr und dann war meine liebe große Plage ganz genau neun Jahre alt.

Noch zwei Bilderchen, nur so zur Illustration …

   

 

P.S. Vielen,lieben Dank June,  Frau Antonmann, Stilke und Frau Düne. Ich habe ihren guten Wünsche ans Kind weitergegeben, er guckte zwar etwas verdutzt, hat sich aber sehr gefreut so lieb bedacht worden zu sein 🙂

Advertisements

Eine Antwort to “Michelangelo …”

  1. schlapunzel Says:

    Tolle Idee! Das mach ich auch mal mit den Kids, wenn sie denn sowas auch mal können!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: