Kommunion …

… nein, nicht die unserer großen Plage, wir sind bei der anderen „Fraktion“, sondern die von zwei Freunden des Großen. Mit den Eltern der Kinder sind wir befreundet und die Kinder kennen sich tatsächlich seid ihrer Geburt. Also ganz klar, daß sie zu diesem Anlass  auch beschenkt werden. Die Geschenke zu finden war nicht schwer (jetzt müssen sie nur noch gefallen), doch ich habe mir vorgenommen, die Glückwunschkarten mit einem passenden Spruch bzw. Psalm zu ergänzen. Und das ist wirklich nicht einfach, denn er soll weder zu oft verwendet (Psalm 23 geht dann leider nicht,wenn er auch passend wäre) noch zu „schwer“ sein. Außerdem soll er auch irgendwie zum Charakter der Kindes passen bzw. vielleicht sogar zu eine Art „Wegbegleiter“ sein. Für das Mädchen war es erstaunlich einfach (Psalm 31, 9, nach dem Komma), bei dem Jungen mußte ich lange suchen, doch ich denke, ich bin fündig geworden: Psalm 91, 11.    

Advertisements

2 Antworten to “Kommunion …”

  1. stadtfrau Says:

    jetzt bin ich aber zu neugierig: wie lauten denn die psalme?

  2. workingmum Says:

    Für das Mädchen habe ich ausgesucht „… Du stellst meine Füße auf weiten Raum“ (Psalm 31,9). Das ist auch der Taufspruch unserer jüngsten Plage und ich finde ihn wunderbar, weil er alles sagt, Freiheit und Raum lässt Dinge zu tun und zu lassen.

    Der Psalm für den Jungen lautete „Und er hat seinen Engeln befohlen, Dich zu behüten auf all Deinen Wegen“ (91,1). Ich konnte ja schlecht beiden Kindern den gleichen Spruch „schenken“ und der gefiehlt mir auch gut, weil er so eine Art Geborgenheit ausdrückt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: