Gepflegte Spießigkeit

Früher fand ich diese Treppenstufenteppiche grauenhaft. So … altmodisch, angestaubt … bürgerlich spießig halt. Doch nun leben wir schon ziemlich lange in unserem Haus bzw. unserer Wohnung und es (das Haus) hat alte Treppenstufen aus Holz. Sie sind nicht ausgetreten, aber doch sehr abgetreten und von Sommer zu Sommer nehmen (nahmen) wir uns vor, die Stufen endlich mal abzuschleifen und neu zu versiegeln. Tja, bis ich vor kurzem bei Feinkost Albrecht die „Dinger“ entdeckte, ich lief wirklich wochenlang um sie herum ( man kann sicher schon ahnen, was nun kommt) und nachdem sie dann auch noch reduziert wurden (ich bin eben ein Sparbrötchen), führte kein Weg mehr dran vorbei. Was soll ich sagen: sie zieren jetzt die ausgelatschten Stufen im Hause Workingmum und, Spießigkeit hin oder her, es sieht gut aus! Antrazitfarben zieren sie jetzt unser Treppenhaus. Na gut, dann werde ich wohl dazu stehen und öffentlich bekennen: Auch in mir wohnt ein Quentchen Bürgerlichkeit !  ;-)   

3 Antworten to “Gepflegte Spießigkeit”

  1. schlapunzel Says:

    Ach, da wüßte ich wesentlich Schlimmeres, was ich spießig finden würde…z.B., wenn sie jetzt den Kindern verbieten, auf diese wunderschönen Dinger zu treten, da sie ja schließlich geschont werden müssen😉

  2. workingmum Says:

    *Hihihi* – Frau Schlapunzel, die Idee ist großartig, dann halten die Dinger ja viel länger!😀

  3. schlapunzel Says:

    In Memoriam an die Oma meines Mannes ist mir dieser Kommentar eingefallen, die immer ganz versonnen über ein schönes, neues Hemd desselben gestrichen hat und sagte, er solle unbedingt ein Unterhemd drunter ziehen, damit es nicht so schnell kaputt geht und geschont wird😉 Echt wahr!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: