Uff …

… das war also Weihnachten 2007: Wir hatten ein winziges bißchen Schnee, viel Familie und Freunde zu Besuch, das Essen war lecker, aber wir haben es nicht übertrieben und auch die lieben Plagen sind, im Großen und Ganzen (Steigerungen gibt es ja bei den leiben Kleinen immer noch) mit des Gaben des „Christkindes“ (*klimper*) zufrieden gewesen. Heute war noch Besuch von der Patentante der kleinen Plage anvisiert, natürlich mit Geschenken des besagten Himmelswesens im Gepäck, doch leider wurde in buchstäblich letzer Sekunde (der Kaffeetisch war schon gedeckt) abgesagt (Grmpffff). Die Enttäuschung von Seiten der Kinder war aber nicht so groß (von mir schon), doch das liegt an der gegenseitigen Aversion meines Großen zu dem Großen der Freundin. Naja, auch Kinder dürfen sich nicht leiden können, gell. Morgen kommen dann noch Freunde zum Abendessen – die kommen garantiert und am Samstag sind wir wiederum zum Käse-Fondue eingeladen … Diese Feier- bzw Ferientage arten schon fast in Freizeitstress aus, aber da weder Schule  oder Kindergarten pünktlich zu besuchen und keine Kurse zu geben sind, können wir alles ganz entspannt angehen … und Spass macht es ja schließlich auch! 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: