Ratten sind nicht possierlich!

Gerade mit den lieben Plagen und dem Liebsten „Ratatouille“ gesehen. Und, leider, war er nicht so gut, wie ihn die Vorschau angepriesen hat (ist das nicht ganz oft so?). Ich bzw. wir haben gelacht, er war ganz süß und wirklich gut gemacht, aber bei manchen Szenen überfiel mich dann doch der leichte Ekel und ein Hauch von Brechreiz macht sich breit ….

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: