Leicht benebelt …

… fühle ich mich, nach dem ich heute mit einem schwarzen Edding 50 mittelalterliche Fenstervorlage für meine Kunstkinder vorbereitet habe (und ich brauch´noch mal so viele – stöhn-). Die Nase juckt, die Augen brennen und ich fühle mich wie ein „Schnüffeljunkie“. Gesund kann das auf keinen Fall sein. Bin aber sehr gespannt auf das Ergebnis …
Ansonsten war es ein schönes Wochenende: Gestern mit Freunden lecker Kürbissüßkartoffeleintopf gekocht, vorher Feldsalat mit einer Tomatenvinigrett mit Speck und Zwiebeln serviert und hinterher Vanilleeis mit heißem Himbeersößchen. Dazu viel Rotwein … ach ja, und unser neuer elektronischer Hausbewohner wurde natürlich gebührend getätschelt und bespielt (sogar ich ließ mich zur Kreation einer „Mii“ hinreißen – das Ding ist echt höchst infektiös ), aber das Wetter war so trübe, da konnten wir uns gut damit bei Laune halten😀 . Bin sehr gespannt, wie lange die sehr offensichtliche Dankbarkeit der großen Plage ob der Spielekonsole anhält … Ab morgen ist aber Schluss mit dem „Schlendrian“, da wird die Benutzung wieder strenger reglementiert, jawoll! 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: