Ab in die Berge …

Morgen geht es los! Wir fahren in Richtung Süden. Zuerst zwei Tage bei meiner Freundin B. in Ulm (Jipphie). Eingeplant ist auch ein Besuch im Land der kunterbunten Bausteine (Die Eintrittspreise finde ich allerdings sehr gesalzen, für uns alle wären das dann mal schlappe 112 Euro, schluck). Danach geht es noch weiter südlich, wir reisen in die Alpenrepublik nach Großklein (großartig, nicht wahr). Wenn der Ort und das Hotel nur halb so schön wie der Name ist, dann werden es wunderbare Tage.  Diesmal sind, neben unseren kleinen Plagen, jede Menge Kinder nebst dazu gehörigen Eltern dabei, für Unterhaltung ist also gesorgt. Mit fünf befreundete Familien (hoffentlich sind wir es auch noch nach den 5 Tagen😉 ) ist das kleine Hotel sozusagen fest in unserer Hand und wenn das Wetter nur einigermaßen mitspielt, wird uns das für den mißratenen Sommerurlaub entschädigen. Ach, ich freu´mich ….

2 Antworten to “Ab in die Berge …”

  1. Frau Antonmann Says:

    Ach, jetzt seid ihr bestimmt schon weg. Egal, ich wünsche euch auch einen tollen Urlaub. Hach, Berge.

  2. sturm im wasserglas Says:

    Aufklärung

    So, nun aber!
    Es wird denke ich Zeit meinen Blog wieder in Angriff zu nehmen, denn so geht es ja nicht weiter.
    Leider war das Leben die letzten Wochen einfach so verrückt, dass die Gedanken, die ich hatte, ich euch einfach nicht mitteilen konnte. Abe…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: