Freundinnen

Sie ist wieder weg, seit heute morgen – meine Freundin Frau M. . Diejenige, die „schuld“ daran ist, dass ich mit diesem Blog angefangen habe. Sie lebt im fernen America, der Liebe wegen dort vor Jahren hingezogen. Kennengelernt haben wir uns im Studium und haben uns gegenseitig durch die Höhen und Tiefen der Magisterarbeit und -Prüfung geholfen. Wir haben in Cafes gesessen und uns gegenseitig unser Leid geklagt und uns wieder aufgeholfen. Trotz der Entfernung ist sie eine meiner engsten Freundinnen, eine die zuhört, eine, bei der man sich nicht verstellen muss, eine die das Leben mit Kindern kennt, eine die Ruckzuck auch wieder zur Freundin der Plagen wurde und sich mit einer Engelsgeduld (die mir oft genug abgeht) mit den Jungs beschäftigt hat. Sie macht immer Station, wenn sie Ihre Eltern besucht und fliegt dann von unserem Flughafen ab. Schade, die 2 Tage gingen vorbei wie im Flug. Sie gehört zu den Menschen, deren Freundschaft auch über Distanzen besteht, die einem beim Wiedersehen so vertraut ist, als sei das letzte Treffen nicht Monate oder Jahre sondern bestenfalls ein paar Tage her. Gut, so eine Freundin zu haben! – Ich bin glücklich, ich habe sogar zwei davon!

3 Antworten to “Freundinnen”

  1. Kathy Says:

    ja, solche freundinnen sind wahrlich schwer zu finden!

  2. June Says:

    ich habe auch so eine freundin…
    und egal wie lange man sich sieht, es fühlt sich an als wäre das letzte treffen gestern gewesen…aber trotzdem wünsch ich mir manchmal sehr, genau solche freundinnen um mich zu haben…

    hach ja!

  3. workingmum Says:

    Das stimmt, ich bedaure auch, dass gerade diese beiden Frauen nicht direkt bei mir wohnen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: